Schlacht von Tenaru: Wachtturm

"iBomber Defense Pacific" - Kampagnenmission 12 - "Schlacht von Tenaru" (1)
Die feindlichen Wellenwege in der Gegenangriffsmission der Schlacht von Tenaru. Rote Linien zeigen den Boden und blaue die Luft.

Schützen Sie Ihre Position in den Salomonen vor einem unerwarteten Gegenangriff.

In der Schlacht von Tenaru kehren Sie zum vorherigen Level von zurück Alligator CreekKomplett mit den Türmen, die Sie am Ende der Mission übrig hatten, um weitere 15 Wellen aus gemischtem Boden und Luft zu bekämpfen. Deine Einheiten werden in den ersten Augenblicken des Levels bombardiert und zerstören die Basis, an der du beim letzten Mal so hart gearbeitet hast, um sie zu schützen. Stellen Sie sicher, dass Sie alles sofort reparieren.

In diesem Leitfaden erfahren Sie, wie Sie ein Full House erhalten, das eine perfekte Runde mit allen Medaillen und 20 Siegpunkten auf der Ebene der Schlacht von Tenaru des iBomber Defense Pacific Kampagne, gespielt auf dem Schwierigkeitsgrad Veteran. Darüber hinaus behandelt dieser Missionsleitfaden das sekundäre Ziel und das versteckte Ziel zusammen mit einem exemplarischen Video.

Table Of Contents


Sekundäres Ziel

Die japanische Luftmacht hat in der Region zugenommen. Baue AA-Türme, um unsere Position auf Guadalcanal zu schützen.

Wie in der Anleitung für die ursprünglichen Wellen an dieser Stelle erwähnt, sollten die 6 Felder, die Ihrer Basis am nächsten liegen (entlang des letzten Teils des Pfades), für den Bau von AA-Türmen geöffnet sein. Möglicherweise müssen Sie einige Türme verkaufen, wenn Sie hier gebaut haben, da sie an anderer Stelle platziert werden und extremen Schäden und kostspieligen Reparaturrechnungen ausgesetzt sind.

Versorgungskisten: keiner

Bisherige Siegpunkte: 220

  • Maschinengewehr Stufe 3
    X2 Power vs Flamed Spezialisierung
  • Kanone Stufe 3
  • Bombe Stufe 3
  • Flamer Stufe 3
  • Kommunikationsstufe 3
    Erhöhte Interessenspezialisierung
  • Rakete Stufe 1

Vorteile für diese Mission:

  • Greenback II
  • Eisenrücken II
  • Schnelle Finger

Dies ist eine weitere Stufe, in der Ihren Türmen schwerer Schaden zugefügt wird, wodurch die Verstärkung zu einem echten Geldsparer wird. Schnelle Finger erhöhen den Gesamtschaden, was gegen die schwer gepanzerten Feinde in diesem Level nützlich ist.


Verstecktes Ziel

Es gibt kein verstecktes Ziel im Gegenangriff.


Revolverplatzierung

Stellen Sie für den Anfang sicher, dass Sie einen kurzen Blick auf die Alligator Creek Anleitung, wenn Sie dies noch nicht getan haben; es wird viel mit dieser Anleitung zu tun haben, da die Türme auf diese Ebene übertragen werden. Diese Mission wird sich hauptsächlich darauf konzentrieren, den Korridor des Todes, den wir zuvor mit stärkeren Waffen geschaffen haben, zu verbessern, während die 6 freien Plätze, die wir oben auf dem zentralen Pfad offen gelassen haben, mit Lufttürmen im gesamten Level gefüllt werden. Verkaufe das Maschinengewehrpaar, das an der Seite des zentralen Pfades platziert ist, um die Ex-Basis zu verteidigen, die hier zuvor das sekundäre Ziel war.

Die ersten 2 AA-Türme sollten sofort abfallen, wenn Luft in die erste Welle kommt (sobald Sie natürlich alles reparieren). Die letzten vier sollten bis zur 8. bis 10. Welle steigen, da die Luftleistung bis dahin deutlich stärker sein wird. Versuchen Sie außerdem, etwas Geld zu sparen, um Zinsen zu sammeln und den Korridor zu erweitern, und bauen Sie neue Türme am Ende des Pfades, um eine gebündelte Schusslinie aufrechtzuerhalten. Schließlich können die Raketentürme eingegraben und positioniert werden, um die Gasse abzufeuern (falls nicht bereits geschehen), um ernsthafte Schäden zu verursachen.


Video-Leitfaden für Veteranenschwierigkeiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DEDeutsch
Nach oben scrollen